Foto Martina Woll

Les quatre à cordes

Dany Tollemer & Band

„Les quatre à cordes“ sind eine bezaubernd natürliche Sängerin und drei brillante Musiker, die Freude am zusammen musizieren versprühen. Zusammengefunden haben sich die “quatre” auf Anfrage vom Schleswig Holstein Musik Festival : Dany Tollemer (Gesang), Guido Allgaier (Gitarre), Sebastian Voltz (Klavier), Stefan Engelmann (Kontrabass).

Das Saiten-Quartett interpretiert bekannte und unbekannte französische Chansons von Fréhel, Piaf, Aznavour, Brel, Nougaro, Sylvestre, Cabrel, Zaz… Ein vielseitiges Repertoire gepaart mit feinen Musik-Arrangements für Saiten-Instrumente, das zeichnet “Les quatre à cordes” aus. Ob flotte Zungenbrecher oder nachdenkliche Ballade brauchen Sie keine besonderen Französisch Kenntnisse, um an der gefühlsvollen Darstellung teilzuhaben. Frisch und ausdrucksstark!